The Beautiful South: Song For Whoever

Sagt einem von Euch The Beautiful South noch etwas? Die Band ging aus den Housemartins hervor, bei denen übrigens Norman Cook, besser bekannt als Fatboy Slim, am Baß spielte. Aber das nur nebenbei. Song for Whoever (1989) ist einfach ein netter Popsong, angenehm im Hintergrund zu hören und wieder einmal vollkommen zeitlos in meinen Ohren…

Musik gehört zu meinem Leben, nicht nur, weil ich auch als mobiler DJ auflege. Ich war früher Partyveranstalter, Bewohner von Clubs, bin aber inzwischen sehr offen für die verschiedensten Musikrichtungen. Bandsalate hat aber mit meiner DJ Tätigkeit relativ wenig zu tun. Hier schwelge ich in Erinnerungen, kommentiere Neuentdeckungen, recherchiere zu interessanten Songs – auch wenn ich sie nie auflegen würde, einfach weil sie viel zu speziell sind. Mein Motto: Open Your Mind! Die Musiklandschaft ist viel vielfältiger als das, was die Charts erreicht.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.