Rob D.: Clubbed to Death

Dieser Titel gehört zu den Stücken, die irgendwie jeder kennt, aber viele nicht wissen, von wem der eigentlich ist. Rob Dougan, wie Rob D „ausgeschrieben“ heißt, veröffentlichte den Titel bereits 1995, bekannt wurde er aber erst 1999, als er im Soundtrack von dem Film „Matrix“ verwendet wurde. Ein Titel, der wirklich Emotionen aufbaut…