Stakka Bo: Here We Go


Stakka Bo – Here We Go
Hochgeladen von EtienneValencienne. – Entdecke weitere Musik Videos.

Wieder mal ein Titel, den Ü30 DJs ignorieren und ich nicht verstehe, warum. Der Titel schaffte es 1993 immerhin auf Platz 18 in Deutschland. Mir gefällt der Mix der verschiedensten Musikrichtungen und das Zusammenspiel der drei Interpreten und hey: Welcher andere tanzbarer Titel hat Flötenklänge verwendet? 😉

Hinter Stakka Bo verbirgt sich übrigens der Schwede Johan Renck (der Typ mit dem Porno-Schnauzer im Video). Der arbeitet inzwischen als Regisseur von Musikvideos und hat wohl auch seinen ersten Film gedreht. Von ihm stammen z.B. die Videos Hung Up von Madonna, Love At First Sight von Kylie Minogue und Tripping von Robbie Williams.

Musik gehört zu meinem Leben, nicht nur, weil ich auch als mobiler DJ auflege. Ich war früher Partyveranstalter, Bewohner von Clubs, bin aber inzwischen sehr offen für die verschiedensten Musikrichtungen. Bandsalate hat aber mit meiner DJ Tätigkeit relativ wenig zu tun. Hier schwelge ich in Erinnerungen, kommentiere Neuentdeckungen, recherchiere zu interessanten Songs – auch wenn ich sie nie auflegen würde, einfach weil sie viel zu speziell sind. Mein Motto: Open Your Mind! Die Musiklandschaft ist viel vielfältiger als das, was die Charts erreicht.
2 comments
  1. Lustig… auf meinem Stammradiosender gibts jeden morgen um 6.35 die rubrik „Bermudadreieck-Versunkene Songs“, wo hörer sich lange nicht gehörte sachen wünschen können. und nu rate mal, was es heute war ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.