Ivan: Fotonovela

Wenn von 80er Jahre Musik gesprochen wird, wir eine Musikrichtung – meist zu Recht – ausgeklammert: Die Italos. In der Retrospektive war das auch wirklich Disco-Trash. Ähnlich wie in den 90er Jahren der Eurodance. Nur der wird komischerweise wiederentdeckt, obwohl der es sicherlich auch nicht verdient hätte.
Freunde von mir versuchten die Italos noch in die 90er zu retten – mit mäßigem Erfolg. Dies war die letzte Italoparty, auf die ich eingeladen war – ich habe sie geschwänzt, weil ich die Musik damals schon scheiße fand:

Italoparty

Manche Titel sind nicht ganz so Scheiße, wie z.B. Fotonovela von Ivan. Ich kann den Titel durchaus noch hören – auch wenn das Video in meinen Augen schmerzt. Komisch daß da noch keine moderne Version davon erschienen ist – oder zumindestens keine, die es in die Charts geschafft hat. Aber derzeit läuft ja ne Popstars Staffel – mal sehen, ob die den Gören nen Italo zur Verhunzung preisgeben. Obwohl – verhunzen kann man da nicht mehr viel…

Musik gehört zu meinem Leben, nicht nur, weil ich auch als mobiler DJ auflege. Ich war früher Partyveranstalter, Bewohner von Clubs, bin aber inzwischen sehr offen für die verschiedensten Musikrichtungen. Bandsalate hat aber mit meiner DJ Tätigkeit relativ wenig zu tun. Hier schwelge ich in Erinnerungen, kommentiere Neuentdeckungen, recherchiere zu interessanten Songs – auch wenn ich sie nie auflegen würde, einfach weil sie viel zu speziell sind. Mein Motto: Open Your Mind! Die Musiklandschaft ist viel vielfältiger als das, was die Charts erreicht.
1 comment
  1. Also im elektronischen Bereich konnten sich einige Italodingsbumsen hinüber retten, ZYX Rec. sind ja auch noch am Leben 😀

    Mein Motto weiterhin: „Shoot your Shot“ (Divine)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.