Hubert Kah – Limousine

Wenn man Hubert Kah hört denkt heute wirklich jeder nur an seine Lieder aus der neuen deutschen Welle. Wer kennt nicht z.B. „Sternenhimmel“, wo der Sänger im albernen Nachthemd durch die ZDF Hitparade hampelte. Was eher in Vergessenheit geraten ist, sind seine Lieder nach der NDW, denn er verschwand da nicht von der Bildfläche. Limousine (1986) ist jetzt nicht der Hammer Track, aber ich finde, er hat was. An dem Titel war auch Michael Cretu beteiligt.
Der Sänger und Namensgeber des Trios Hubert Kah, Hubert Kemmler, produzierte aber auch später zusammen mit Cretu die Songs von Sandra, wie etwa „Maria Magdalena“ und hat da teilweise die Background Vocals beigesteuert.
Hubert Kah ist bis heute aktiv, das letzte Album „Seelentaucher“ erschien 2005.

Musik gehört zu meinem Leben, nicht nur, weil ich auch als mobiler DJ auflege. Ich war früher Partyveranstalter, Bewohner von Clubs, bin aber inzwischen sehr offen für die verschiedensten Musikrichtungen. Bandsalate hat aber mit meiner DJ Tätigkeit relativ wenig zu tun. Hier schwelge ich in Erinnerungen, kommentiere Neuentdeckungen, recherchiere zu interessanten Songs – auch wenn ich sie nie auflegen würde, einfach weil sie viel zu speziell sind. Mein Motto: Open Your Mind! Die Musiklandschaft ist viel vielfältiger als das, was die Charts erreicht.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.