Gestern verstarb Vicco von Bülow alias Loriot. Einer der größten deutschen Humoristen ist von uns gegangen. Nur was sucht das in einem Musikblog. Hat Loriot auch gesungen? Ja, hat er und zwar nicht unter seinem Namen sondern über seine Trickfilmfigur „Wum“, dem Sidekick von Wim Thoelke in der Fernsehshow „Der große Preis“. Ein furchtbar albernes und deswegen schon wieder kultiges kleines Liedchen, dessen Reinerlös der „Aktion Sorgenkind“ (heute: Aktion Mensch) zugutekam.
Danke Loriot, Du warst ein wirklich großer, der es verstanden hat, mit Wortwitz mich nicht nur einmal zum Schmunzeln zu bringen.

BTW: Das Bild hängt schief…