Archive for Mai, 2011

Ich weiß nicht warum, aber heute schwirrte mir dieser Titel aus dem Soundtrack des Films „Der Gendarm von St. Tropez“ mit Louis de Funès aus den 60ern durch den Kopf und ich mußte das einfach mal googeln. Dabei habe ich den Film schon ewig nicht mehr gesehen. Ich mußte mir den Titel gleich fürs Auto
bei Amazon runterladen. Das is einfach gute Laune Musik für einen perfekten Sommer…

BTW: Wann wird die Spielfilmreihe eigentlich mal wieder wiederholt?

Fox the Fox ist ein typisches One Hit Wonder. Eigentlich kennt man nur den 1984er Hit Precious Little Diamond. Gut beim Ansehen des Videos droht Augenkrebs, aber das Lied ist ein Ohrwurm. Gestern im Nachtleben gehört und schwirrt mir seitdem im Kopf rum…

Paul Young: Enter Sandman

Nicht nur Paul Anka, sondern auch Paul Young hat ein Album gemacht mit dem Titel „Rock Swings“. Das Konzept ist das selbe: Rocktitel aufgenommen als Swing Titel mit Big Band Begleitung. Wer von den beiden Pauls das besser im Griff hatte, mag jeder selbst entscheiden. Aber als Swingversion ist „Enter Sandmann“ von Metallica schon ein Hörerlebnis…

Laid Back – White Horse

Ich habe letzthin doch tatsächlich ein einem Club Laid Back gehört mit „White Horse“. Die meisten Anwesenden, die deutlich jünger waren als ich, glaubten wohl an einen neuen Track, aber das Teil stammt tatsächlich von 1984 (rereleased 1989). Kann man wunderbar zwischen aktuellen Elektro dazwischenmogeln. Kaum zu glauben, daß das Lied von den selben Interpreten ist, die auch das furchtbar kitschige „Sunshine Reggae“ gemacht haben und mit dem Text zu dem Lied „Bakerman“ meiner Meinung nach den Grimmepreis verdient hätten 😉

Noch ein frischer Funk & Soul Titel aus 1981.
Bei Sekunde 0:54 stutze ich immer, da verstehe ich immer „to Helmetz“ – im Dialekt meiner alten Heimat Oberfranken steht „Helmetz“ für den Ort „Helmbrechts“ und ich habe mich früher immer gewundert, was Helmetz wohl dann auf Deutsch heißt 😉

Charades: Gimme The Funk

Es ist schon interessant. Es gibt über die Charades tatsächlich keinen Wikipedia Eintrag. Aber die Band gab es wirklich, wie dieser geschmeidige Funk Titel aus dem Jahr 1983 beweißt…

„I Think I’m Out of Your Life“ von Arnie’s Love (1983) ist schon ein kurioses Cover, denn das Original von Delegation ist nur 1 Jahr älter. Beide Versionen waren in Deutschland nicht wahnsinnig erfolgreich, aber ich finde, das ist wieder so ein Titel, der so angenehm im Hintergrund groovt. Nix Spektakuläres, aber einfach angenehm zu hören…

Ein cooler Sound von 1990. Angenehme weibliche Stimme, der Groove paßt auch. Was mich heute etwas stört, das ist das Gestöhne das da ab und an zwischengemixt wurde – aber so war das eben Anfang der 90er hip…

Air: All I need

Ein chilliger Song zum chilligen Sonntag von 1997…

Wer „Let me be Your Fantasy“ nicht kennt, der war in den 90ern in keinem Club, denn das war einer der Drum&Base Dauerbrenner damals. Und ich denke immer noch, daß das ein Brett vor dem Herrn ist, obwohl die Scheibe inzwischen geschmeidige 19 Jahre alt ist…